Coaching

Coaching ist eine Beratungsform zum Ausbau der beruflichen Handlungskompetenz. Es unterstützt Einzelpersonen oder Teams dabei, auf individuelle Art und Weise Ziele zu erreichen, Entwicklungsschritte zu gehen oder Probleme zu lösen.

Die Basis ist das individuelle Ziel und die konkrete Situation. Sowohl die Verhaltensebene, als auch das Denken und die Gefühle werden einbezogen. Für einige Fragen ist auch der organisatorische Kontext bzw. die systemische Perspektive relevant.

Für den Prozess ist mir wichtig, dass…:

  • Nicht länger gearbeitet wird, als es notwendig und förderlich ist.
  • Klient und Coach freiwillig miteinander arbeiten.
  • Der Klient seine Erkenntnisse übertragen kann und so berufliche und persönliche Entwicklung möglich ist.

Anlässe

Manchmal geht es darum, erst einmal festzustellen, was das Ziel ist. Manchmal geht es darum, zu verstehen und abzustellen, wo es hakt. Manchmal geht es darum, sich in neue Aufgaben oder Herausforderungen einzufinden.

Für Sie der richtige Zeitpunkt für ein Coaching? Einige Anlässe als Beispiele:
 Wenn Sie Ihre Führungsarbeit verändern wollen.
Wenn Sie Klarheit in Ihrer beruflichen Rolle erlangen wollen.
Wenn Sie sich mit Ihren Vorgehensweisen auseinandersetzen wollen.
Wenn Sie für sich etwas verändern oder Alternativen entdecken wollen.
 Wenn Sie sich Ihre Lebensbalance im Blick behalten wollen.
Wenn Sie sich für sich engagieren wollen.
Wenn Sie sich bestimmte Situationen einfacher oder stimmiger gestalten wollen.

Ablauf

Vorgespräch

  • Kennen lernen
  • Anlass und Ziel
  • Rahmenbedingungen
  • Entscheidung, ob miteinander gearbeitet wird

mit Führungskraft / Auftraggeber bzw. Team

Coachingtermine

  • inhaltliche Arbeit des Klienten mit dem Coach

vertraulich

in Ihren Räumen, auf „neutralem Boden“ oder in der Natur

Abschlussgespräch

  • Reflektion über die Erreichung des Ziels und den Prozess

mit Führungskraft / Auftraggeber bzw. Team